Tagesgeld im Oktober

Der Oktober 2009 bringt leider keine guten Nachrichten von den Tagesgeldzinsen. Zum 1. Oktober 2009 senken gleich drei Anbieter für Tagesgeldkonten die Zinsen. Im einzelnen sehen die neuen Tagesgeldsätze wie folgt aus:

Postbank SparCard 2,00% p.a.
Volkswagen Bank 1,60% p.a.
netbank 1,50% p.a.

Damit setzt sich der Trend der sinkenden Zinsen leider fort und in diesem Jahr wird es vermutlich auch keine Besserung geben, denn die Banken haben genug „billiges“ Geld bekommen und sind zur Zeit nicht an den Einlagen der Kunden interessiert.

One Response to “Tagesgeld im Oktober”

  1. Söhnke sagt:

    Hallo,

    das sind keine guten Neuigkeiten, da gehe ich mit Ihnen konform. Nächstes Jahr wäre mal wieder eine deutliche Steigerung angezeigt. Ansonsten investiere ich doch noch einmal für eine gewisse Zeit in Festgeld.

    Viele Grüße
    Söhnke

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.